Kategorie Bericht

Nächstes Netzwerktreffen bei EWE

Am 24.04.2023 fand das 4. Quartiersnetzwerktreffen im EWE Pop-Up-Café am Standort der Wilhelm Ewe GmbH & Co. KG statt. Auch an dieser Veranstaltung nahmen neue Unternehmen teil, sodass der Teilnehmendenkreis weiterhin beständig wächst. Die Themen des letzten Treffens (Stadtteilfest und…

6th ICPLT an der TU Dortmund

Am 21.3 und 22.3 fand in Dortmund die 6. ICPLT (6th Interdisciplinary Conference on Production, Logistic and Traffic) statt. Die Tagung, die alle zwei Jahre im Wechsel an der TU Darmstadt bzw. an der TU Dortmund ausgerichtet wird, befasst sich…

2. Klausurtagung in Hamburg

Am 18.01. und 19.01.2023 trafen sich alle Wissenschaftspartner*innen zur zweiten Klausurtagung des Urban Factory II Projekts in Hamburg. Gastgeber war dieses Mal Ökopol – Institut für Ökologie und Politik. Nach einer Einführung und der erneuten Betrachtung der Vision einer urbanen…

Forschungsaufenthalt zu Urban Factories in Singapur

Wie wird urbane Produktion in einem Stadtstaat wie Singapur umgesetzt? Diese und ähnliche Fragen haben mich bei der Untersuchung von urbanen Produktionsstätten während meines Forschungsaufenthalt in Singapur im November und Dezember beschäftigt. Dazu habe ich Erscheinungstypen urbaner Produktionen erfasst. Hierzu…

Transformationsprozesse verstehen und gestalten, Seminar an der Universität Stuttgart

Mit Transformationsprozessen von Arbeitsquartieren beschäftigen sich die Bachelor- und Masterstudierende des Seminars „Transformationsprozesse verstehen und gestalten – Multifunktionale Arbeitsquartiere in Klein-/Mittelstädten“ an der Universität Stuttgart. Dr. Britta Hüttenhain und Claudia Georgius, welche dieses Seminar im WiSe 2022/2023 koordinieren und moderieren,…

2. Quartiersnetzwerktreffen bei EWE

Am 13. Oktober 2022 fand das zweite Quartiersnetzwerktreffen im Modellstandort Ewe statt. Nach dem Auftakttreffen im Frühjahr des Jahres wurden weitere Akteure aus dem Gewerbegebiet akquiriert, sodass die Zahl der Teilnehmenden mehr als verdoppelt werden konnte. Erneut hat das Treffen…

Begegnungsorte schaffen

Hi! Ich binVivien und als wissenschaftliche Mitarbeiterin mit dem Schwerpunkt Architektur/ Raum und Boden Teil des URBAN FACTORY II-Teams. Im Rahmen unserer Forschungsarbeit stelle Ich mir oft die Frage wie wir den Austausch im Stadtraum sichtbar machen können. Wie können…

Unternehmen und Wohnviertel

Originaler Artikel auf wolfsburgplus.de So schaffen wir Win-Win-Lösungen Fabriken mitten in der Stadt sind praktisch: Kurze Wege für die Beschäftigten, gute Anbindung an das Autobahnnetz für die Lieferanten. Fabriken mitten in der Stadt können eine Herausforderung sein für die Anwohner:…